Migräne-Kopfschmerz-Therapie

Kopfschmerzen sind im erwachsenen Amerika, vielleicht sogar in der ganzen Welt, ein weit verbreitetes Phänomen. Das ist nicht überraschend, wenn man bedenkt, wie gestresst und überarbeitet die Menschen sind. Die Auswirkungen von Kopfschmerzen auf die Gesellschaft sind enorm. Sie können zu verpassten Arbeitstagen, Produktivitätsverlusten und erheblichen Kosten für die Arbeitgeber führen. Obwohl Kopfschmerzen...
Migräne ist eine Erkrankung des Gehirns, die Kopfschmerzen, Übelkeit und Veränderungen der Körperwahrnehmung verursacht. Sie tritt bei Frauen häufiger auf als bei Männern. Der Begriff Migräne stammt aus dem Griechischen und bedeutet "hemicrania" (halber Schädel) und "megrim" (starke Kopfschmerzen). Dieser Zustand kann Kopfschmerzen verursachen...
Spannungskopfschmerzen sind solche, bei denen sich der Kopf wie in einem Schraubstock anfühlt, oder bei denen sich der Nacken wie eine Schraubzwinge zusammenzieht. Dies ist die häufigste Form. Ein primärer Kopfschmerz ist ein Kopfschmerz ohne zugrunde liegende Ursache, z. B. ein Hirntumor. Diese Kopfschmerzen können durch Muskelverspannungen gekennzeichnet sein...
Leiden Sie neben Ihren Kopfschmerzen auch unter Übelkeit und Kopfschmerzen? Dieser Artikel wird Ihnen helfen, die Ursachen Ihrer Kopfschmerzen zu verstehen und wie Sie sie behandeln können. Diese Informationen sind wichtig, weil Sie möglicherweise unter Migräne leiden. Sie müssen die richtige Behandlung bekommen. Es ist wichtig, dass...
Migränekopfschmerzen sind ein großartiger Gleichmacher. Sie sagen dir, dass du aufhören sollst, das zu tun, was du gerade tust. Jeder, der schon einmal unter Migräne-Kopfschmerzen gelitten hat, wird diesen Artikel nachvollziehen können. Es ist ähnlich wie bei einer Geburt: Man versteht es nicht ganz, bis man es selbst erlebt hat. Mein...
Achtundzwanzig Millionen Amerikaner leiden unter Migräne, d. h. unter lähmenden Kopfschmerzen, die sich durch pochende Schmerzen auf einer Seite des Kopfes äußern. Frauen sind dreimal so häufig betroffen wie Männer. Obwohl die Krankheit häufiger ist als Diabetes oder Asthma, leidet mehr als die Hälfte der...
Migräne ist eine der häufigsten Beschwerden in der Medizin. Sie ist ein häufiger Grund für den Besuch der Notaufnahme. Die meisten Menschen, die in der Notaufnahme eine Behandlung gegen Migränekopfschmerzen suchen, erhalten jedoch nur teilweise oder gar keine Linderung. Sie werden Migränekopfschmerzen nie vergessen und...
Jeder, der schon einmal Migränekopfschmerzen erlebt hat, ist wahrscheinlich erschrocken. Diese Kopfschmerzen können lähmend sein und werden vermutlich durch Veränderungen des Serotoninspiegels im Gehirn verursacht. Ein niedriger Serotoninspiegel kann dazu führen, dass die Blutgefäße anschwellen, was zu starken Schmerzen führen kann. Ihr Gehirn's Niveau...
Kopfschmerzen sind der häufigste Grund, warum Menschen einen Arzt aufsuchen. Dieses häufige Symptom kann durch etwas so Einfaches wie Stress oder etwas Ernsteres wie ein gerissenes Aneurysma verursacht werden. Ihr Arzt kann Ihnen mit minimalen Tests und bei geringstem Risiko helfen, Ihre Geschichte zu erzählen...
Es gibt viele nicht-pharmazeutische und nicht-invasive Strategien, die zur Linderung von Migräneschmerzen eingesetzt werden können. Augenbeschwerden sind ein häufiger Auslöser für Migräne. Vereinbaren Sie einen Termin bei einem Optiker, Augenarzt oder beidem, um Ihre Augen untersuchen zu lassen und Ihr Rezept für Kontaktlinsen oder Brillen zu aktualisieren. Migräne-Kopfschmerzen sind oft...