Achselschweiß kann sehr unangenehm im Nacken sein, aber auch extrem peinlich, wenn man sich in der Öffentlichkeit aufhält. Diese Flecken auf dem eigenen Hemd oder der Kleidung können einen extrem selbstkritisch machen. Es gibt die Möglichkeit einer Operation oder schmerzhafter Spritzen, aber wer möchte sich das alles antun? Es ist an der Zeit, Ihr Problem ein für alle Mal zu lösen.

Im Folgenden sind einige Hausmittel aufgeführt, die bei der Kontrolle oder Beendigung von für immer.

  • Das erste Mittel, um Achselschweiß zu regulieren oder zu stoppen, wäre ein Deodorant, das basiert. Es gibt mehrere sehr wirksame Deodorants, die Alaun verwenden und somit in der Lage sind, den Achselschweiß erheblich zu reduzieren, zu kontrollieren und zu stoppen. Alaun ist sehr nützlich bei der Behandlung von Achselschweiß und hilft wirklich, auch den Körpergeruch zu reduzieren. Es gibt auch Alaun-Kristalle, die unter die Arme gerieben werden können, anstatt ein Deodorant zu verwenden, um das Problem zu lösen. Sie müssen darauf achten, dass Sie nicht zu viel davon verwenden, da es sonst vom Hemd weht und für andere Personen sichtbar wird. Es kann auch von Vorteil sein, das Deo tagsüber bei sich zu haben und es ab und zu im Bad zu benutzen.
  • Das nächste Mittel ist die Berücksichtigung Ihres Gewichts und der Kleidung, die Sie tragen. Zusätzliches Körpergewicht kann sehr leicht dafür sorgen, dass es für den Körper schwieriger wird, sich kühl zu halten. Ein regelmäßiges Fitnessprogramm hilft Ihnen nicht nur dabei, den Fettanteil in Ihrem Körper zu senken, sondern verbessert auch die Fähigkeit des Körpers, eine weitaus angenehmere Körpertemperatur aufrechtzuerhalten, ohne dass er schwitzen muss, um sich abzukühlen. Um den Achselschweiß in den Griff zu bekommen oder zu beenden, sollten Sie außerdem darauf achten, lockerere Kleidung zu tragen. So können die Arme freier atmen, die Luft kann sich bewegen und die Arme bleiben trocken. Eng anliegende Kleidung führt dazu, dass sich Ihr Körper schneller erwärmt, und erschwert es ihm, diese zusätzliche Temperatur abzugeben. Lockere Kleidung hilft, dies zu verhindern, und lässt den Körper und die Hände freier atmen.
  • Das ultimative Hausmittel, um Achselschweiß in den Griff zu bekommen oder zu stoppen, ist der Versuch mit Trinken Apfelwein kann auch nützlich sein, wenn es getrunken wird, da es hilft, Ihren Körper zu reinigen und Giftstoffe und andere unerwünschte Stoffe aus Ihrem Körper zu entfernen. Dies trägt dazu bei, dass Ihr Körper sich normalerweise kühler halten kann, da schädliche Giftstoffe die Fähigkeit des Körpers, grundlegende Funktionen wie die Kühlung richtig auszuführen, manchmal einschränken. Möglicherweise möchten Sie dies ein wenig verdünnen mit weil der Geschmack direkt aus der Flasche extrem sauer und stark sein kann.