Nach Beendigung des Spiels hat der Hauptschiedsrichter die Aufgabe, den Spielbericht zu schreiben. Aufgrund seiner Bedeutung ist dieses Dokument sowohl für die Schiedsrichtervereinigung als auch für den Fußballverband von entscheidender Bedeutung. Ein kompetenter Spielleiter muss in der Lage sein, einen detaillierten und genauen Bericht zu erstellen.

Was ist ein Standardbericht über ein Spiel?

Zeit für den Anpfiff
Es ist wichtig, dass die genaue Uhrzeit des Anpfiffs und die Dauer der einzelnen Spiele klar angegeben werden. Die Spielberichte müssen die Nachspielzeit für jede Halbzeit sowie das Datum enthalten.

Namen der beiden Teams
Zwei Mannschaften spielen Fußball, jede mit einem eigenen Satz von Offiziellen und Spielern. Der Spielbericht enthält häufig die Namen der Auswärts- und der Heimmannschaft. Der Name der Heimmannschaft steht in der Regel an erster Stelle.

Name des Austragungsortes des Spiels
In dem Bericht müssen Sie den Namen des Ortes angeben, an dem das Spiel stattgefunden hat. Außer in seltenen Fällen werden die Spiele in Stadien ausgetragen. Der Name des Veranstaltungsortes ist in jedem Fall wichtig. Dazu gehören auch Informationen über das Verhalten von Offiziellen und Fans an den Spielorten.

Name und Position der Spieloffiziellen
Bei einem regulären Fußballspiel gibt es in der Regel vier Spieloffizielle. Diese Offiziellen sind der Hauptschiedsrichter, Schiedsrichterassistent 1, Schiedsrichterassistent 2 und der vierte Offizielle. Jeder Beamte hat eine Spalte, in der sein Name, seine Zugehörigkeit, seine Bezeichnung und seine Unterschrift eingetragen werden. Ihr Bericht muss den Namen Ihres Spielleiters enthalten.

Auswechslungen, Verwarnungen und Platzverweise
Die Spielberichte müssen alle Auswechslungen beider Mannschaften enthalten. Beide Mannschaften müssen alle Platzverweise oder Verwarnungen aufzeichnen. Es ist wichtig, das Vergehen, das der Spieler gemäß den Spielregeln begangen hat, klar zu benennen.

Die Aufzeichnung des Vorfalls, der zur Verwarnung und zum Platzverweis führte, macht den Unterschied aus. Um genaue Berichte zu gewährleisten, werden die Spieloffiziellen bei der Dokumentation dieser Vorfälle konsultiert.

Wetterbedingungen und Zustand des Spielfelds
Ein Spiel kann aufgrund der Wetterbedingungen abgesagt werden, vor allem, wenn es nicht klar ist. Der Bericht muss eine detaillierte Beschreibung des Zustands des Platzes und der Wetterbedingungen enthalten.

Erzielte Tore
Es ist wichtig, die Anzahl der Tore sowie die Trikotnummern und Namen der Spieler, die sie erzielt haben, zu dokumentieren. In dem Bericht wird das Endergebnis zwischen den Mannschaften und die eventuelle Siegermannschaft genannt.

Der vollständige Bericht kann per E-Mail oder Post an die für die Organisation des Spiels zuständige Fußballbehörde geschickt werden. Dieser Bericht muss innerhalb von 48 Stunden nach dem Spiel eingereicht werden. Wichtig ist, dass alle Vorfälle, die sich außerhalb des Spiels ereignen, protokolliert werden. Dies gilt insbesondere dann, wenn Mannschaftsoffizielle gegenüber Spieloffiziellen eingeschüchtert wurden. Ihr Name, Ihre Unterschrift und Ihre Schiedsrichtervereinigung müssen in den Abschlussbericht aufgenommen werden.