Verstehen ist der Schlüssel zum Aufschub. Ich verstehe, was Sie denken. Welche Freude könnte bringen? Es ist peinlich, es kann verheerenden Schaden anrichten und lässt meinen Partner frustriert, unglücklich und unbefriedigt zurück. Okay, hier die gute Nachricht: Vorzeitiger Samenerguss ist eine Freude! Es ist nicht wie bei Erektionsproblemen, wo man ein Problem hat. Es ist möglich, das Problem zu beheben, ohne dass man Pillen, Pumpen oder Ähnliches braucht.

Fangen wir an

Lassen Sie uns zunächst die vorzeitige Ejakulation definieren, bevor wir uns mit den drei Schritten zur Verzögerung befassen. Es gibt viele Möglichkeiten, PE zu definieren, und der Schweregrad variiert je nach Person. Wir bezeichnen es als Erreichen des Höhepunkts, bevor Ihr Partner bereit ist. Das ist eine etwas andere Definition, aber lassen Sie mich das erklären.

Erstens gibt es keine "Karenzzeit" für die Dauer der weitergehen sollte. Es gibt keine "magische Zahl", die man anstreben sollte. Was nützt es, sich mit dem Partner aufzuregen, sich dann nackt auszuziehen und ein in vier Minuten? Der Grund, warum ich dem Satz "bevor du bereit bist" den Zusatz "bevor dein Ehepartner bereit ist" hinzugefügt habe, ist, dass Männer unrealistische Erwartungen an ihre sexuellen Fähigkeiten haben.

Die Zahlen

Statistiken zeigen, dass der durchschnittliche Mann nur zwischen 5 und 7 Minuten durchhält. Wir wollen die Ejakulation lange genug hinauszögern, damit Ihr Partner das Erlebnis genießen kann. Mit diesen Schritten werden Sie nicht die ganze Nacht durchhalten, aber Sie können die Ejakulation hinauszögern. Kurze Biologiestunde. Zwei Dinge sind nötig, um die Ejakulation auszulösen aus dem Penis eines Mannes. Ausstoßung. Die Emission ist im Grunde die Bewegung des Samens zur Basis und die Expulsion ist die Kontraktion, die ihn ausstößt. Diese körperliche Reaktion kann nicht mehr gestoppt werden, wenn der Prozess einmal begonnen hat. Ihr Bein wird zucken, wenn ein Arzt mit einem Hammer auf Ihr Knie klopft. Es wäre am besten, ihn aufzuhalten, bevor er Ihr Knie berührt.

Wenn eintritt, beginnt die Ejakulation. Dies sind die drei Schritte, die die Ejakulation verzögern. Diese Schritte sind leicht zu befolgen. Viel Erfolg! Schritt 1 zur Verzögerung der Ejakulation - Verzögerung der Erregung. Erregung ist mehr als "geil sein", es ist eine körperliche Reaktion, die der Körper hat. Der erste Schritt bei dem Versuch, die Ejakulation zu verzögern, besteht darin, die Erregung zu verzögern. Das ist eigentlich viel einfacher, als es klingt.

Erinnern Sie sich an

Jeder Mensch ist anders. Es ist wichtig, etwas zu finden, das Ihrem Partner gefällt. Sie müssen sich aber nicht völlig auf Ihre "Rennerei" einlassen. Versautes Reden könnte ein Beispiel sein. Vielleicht liebt Ihr Partner es, wenn Sie schmutzig reden, aber Sie kommen sich dabei albern vor. Sprechen Sie mit Ihrem Partner über die schmutzigen Dinge. Das wird nicht nur sie erregen, sondern auch Sie. Schritt 2 zur Verzögerung der Auszehrung - Stellungen.

Wir alle kennen den Ausdruck "Standort, Standort, Standort!". Dieser Schritt kann als "Position, Position, Position" beschrieben werden. Dieser Schritt ist eng mit der Erregung verbunden. Bestimmte Dinge können Menschen erregen. Aber auch bestimmte Positionen können sie erregen. Sie können gut kommunizieren oder durch Ausprobieren eine Stellung finden, die sowohl für Sie als auch für Ihren Partner stimulierend ist, aber auch eine "emissionsfreie" Stellung ermöglicht.

Letzter Tipp

Entspannen Sie sich und trösten Sie sich mit der Tatsache, dass jeder sexuell aktive Mann einen frühen Höhepunkt erlebt hat. Sie können darauf wetten, dass, wenn jeder sexuell aktive Mann es erlebt hat, dann stehen die Chancen gut, dass die meisten weiblichen sexuell aktiven Männer es auch erlebt haben. Sex sollte Spaß machen und nicht anstrengend sein. Um die Ejakulation zu verzögern, befolgen Sie diese drei einfachen Schritte.